Konstanz für Flüchtlinge

Ab dem 29.07.2019 werden Intensivsprachkurse für Jugendliche und Erwachsene, die eine Ausbildung oder einen vollzeitschulischen beruflichen Bildungsgang beginnen angeboten. Insbesondere ein Vorqualifizierungsjahr Arbeit/Beruf, Ausbildungsvorbereitung dual, Berufseinstiegsjahr und Berufsfachschulen.

 

Die Kurse werden während der Sommerferien mit 25 bis 30 Unterrichtseinheiten (UE) pro Woche durchgeführt. Bei der Anmeldung sind deutsche Sprachkenntnissen mindestens auf Niveau A2 GER nachzuweisen. Je nach Sprachstand der Teilnehmenden können die Kurse auf das Zielsprachniveau B1 GER, B1+ Beruf oder B2 GER hinführen. Der Jahresintensivkurs beginnt mit 150 Unterrichtseinheiten in den Sommerferien und wird im anschließenden Schul- oder Ausbildungsjahr mit in der Regel 4 Unterrichtseinheiten pro Woche fortgesetzt und nach insgesamt 300 Unterrichtseinheiten mit einer zertifizierten Prüfung abgeschlossen.

 
In den Sommerintensivkurs über 150 UE können auch Personen aufgenommen werden, die danach eine Einstiegsqualifizierung beginnen. Start des Kurses wird der 29.07.2019 sein.

 

Anmeldung und Informationen zum Kurs:
Melina Farley
Landratsamt Konstanz - Referat Integration
07531/800- 4122
Melina.Farley@LRAKN.de

Weitere Informationen

Stadt Konstanz

Integrationsbeauftragter

Dr. David Tchakoura

Untere Laube 24

78462 Konstanz

Telefon: 07531 / 900-2540

Email: david.tchakoura@konstanz.de

Öffnungszeiten

Montag: 08:30 - 12:00
14:00 - 16:00
Dienstag:  08:30 - 12:00

14:00 - 16:00
Mittwoch:  08:30 - 12:00

14:00 - 17:00
Donnerstag:  08:30 - 12:00
14:00 - 16:00
Freitag: 08:30 - 12:00

Social media

Newsletter