Konstanz für Flüchtlinge

Sonntag, 11. November 2018 |15 bis 17 Uhr | Treffpunkt Petershausen, Georg-Elser-Platz 1

 

Am Sonntag, den 11. November 2018 sind interessierte Eltern herzlich eingeladen, sich über das Bildungssystem und die verschiedenen Bildungsangebote in Konstanz zu informieren.

 

Eltern können mit Fachleuten aus verschiedenen Bildungseinrichtungen sowie speziell geschulten, mehrsprachigen Elternmentoren über ihre Fragen von der Einschulung bis zum Schulabschluss sprechen. Beim Infotag erhalten auch zugewanderte Familien wichtige Informationen über Schulen, Lernhilfen und Ausbildungsmöglichkeiten. Folgende Sprachen können beim Elterntag angeboten werden: Albanisch, Arabisch, Bosnisch, Bulgarisch, Deutsch, Englisch, Griechisch, Italienisch, Kroatisch, Kurdisch, Mazedonisch, Persisch (Farsi), Polnisch, Russisch, Serbisch, Spanisch, Türkisch und Ungarisch.

 

Einige Bildungseinrichtungen sind mit einem Infostand vertreten und bieten den Eltern einen direkten Kontakt für Gespräche an. Die Veranstaltung findet von 15 bis 17 Uhr im Treffpunkt Petershausen, Georg-Elser-Platz 1 in Konstanz statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für Kinder wird eine Betreuung angeboten. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

 

Nähere Informationen zum Infotag erhalten Interessierte beim Amt für Bildung und Sport, Koordinationsstelle Bildung und Integration, Bildungsberatung@konstanz.de, 07531 / 900 954.

 

Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Stadt Konstanz mit folgenden Partnern: Agentur für Arbeit, Gesamtelternbeirat, Schulsozialarbeit, Universität Konstanz, Handwerkskammer Konstanz und Polnischen Verein „Kleks".

Weitere Informationen

Stadt Konstanz

Flüchtlingsbeauftragter

Moustapha Diop

Untere Laube 24

78462 Konstanz

Telefon: 07531 / 900-540

Email: moustapha.diop@konstanz.de

Öffnungszeiten

Montag: 08:30 - 12:00
14:00 - 16:00
Dienstag:  08:30 - 12:00

14:00 - 16:00
Mittwoch:  08:30 - 12:00

14:00 - 17:00
Donnerstag:  08:30 - 12:00
14:00 - 16:00
Freitag: 08:30 - 12:00

Social media

Newsletter