Konstanz für Flüchtlinge

Donnerstag, 16. Januar 2020 | 17 - 20 Uhr | Café Mondial

 

In Kooperation mit verschiedenen ReferentInnen, KünstlerInnen und Gruppen veranstaltet die Café Mondial Hochschulgruppe vom 13. bis 26. Januar 2020 zum zweiten Mal die „Tage der Vielfalt“ / „Diversity Days“. In diesem Rahmen findet am 16.01. um 17 Uhr ein Workshop zum "Umgang mit Ressentiments, Vorurteilen und rechtspopulistischen Parolen" des Flüchtlingsrates Baden-Württemberg im Café Mondial statt.
 
„Ob in der U-Bahn, in der Kantine oder unterm Weihnachtsbaum bei der Verwandtschaft: Rechtspopulistische Parolen werden immer häufiger in der Öffentlichkeit geschwungen, Menschen werden diskriminiert, bisher Unsagbares findet Eingang in den Alltag. In dem dreistündigen Workshop sollen die TeilnehmerInnen anhand von interaktiven Übungen, kurzen Inputs und Rollenspielen gemeinsam Strategien und Möglichkeiten kennenlernen, um sich in Konfliktsituationen für ein menschenwürdiges Miteinander einsetzen zu können.

 

Der Workshop wird von Philipp Schweinfurth vom Flüchtlingsrat geleitet.: https://fluechtlingsrat-bw.de/informationen-ansicht/umgang-mit-ressentiments-vorurteilen-rechtspopulistischen-parolen.html

 

Da die Teilnehmendenzahl begrenzt ist, bitten die Veranstalter um eine kurze Anmeldung an: schweinfurth@fluechtlingsrat-bw.de

 
Der Eintritt ist frei!

.


Weitere Informationen

Stadt Konstanz

Integrationsbeauftragter

Dr. David Tchakoura

Untere Laube 24

78462 Konstanz

Telefon: 07531 / 900-2540

Email: david.tchakoura@konstanz.de

Öffnungszeiten

Montag: 08:30 - 12:00
14:00 - 16:00
Dienstag:  08:30 - 12:00

14:00 - 16:00
Mittwoch:  08:30 - 12:00

14:00 - 17:00
Donnerstag:  08:30 - 12:00
14:00 - 16:00
Freitag: 08:30 - 12:00

Social media

Newsletter