Konstanz für Flüchtlinge

Der Ehrenamtliche Sprachmittlerdienst im Landkreis Konstanz sucht Verstärkung, insbesondere für die Sprachen Farsi/Dari, Arabisch, Türkisch,  Albanisch und Tigrinya.

Aufgrund des hohen Zugangs von Asylsuchenden im vergangenen Jahr ist deren Nachfrage nach Sprach- und Kulturmittlern stark gestiegen. „Deshalb suchen wir weitere Menschen, die aus diesen Ländern stammen, die deutsche Sprache gut beherrschen und sich bei den Sprachmittlern ehrenamtlich engagieren möchten“, so Shu Jiuan Widmann, Einsatzkoordinatorin des Sprachmittlerdienstes.

 

Die deutschen Sprachkenntnisse vieler Asylsuchender reichen nach wenigen Monaten noch nicht aus, um den Alltag selbständig zu regeln. Viele Fragen bleiben deshalb unbeantwortet, da sprachliche und kulturelle Barrieren zwischen Helfern und Betroffenen bestehen.

Ehrenamtliche Sprachmittler, alles Muttersprachler, helfen hier regelmäßig. Mit ihrem fachkundigen Engagement bauen sie Brücken zwischen den Einrichtungen, wie Behörden, Arztpraxen, Beratungsstellen und deren fremdsprachigen Klienten.

 

Der Sprachmittlerdienst wurde 2006 als Kooperation des Landkreises und der Stadt Konstanz gegründet. Insgesamt engagieren sich darin 160 Menschen aus dem gesamten Landkreis. Um die Ehrenamtlichen bei ihrer Tätigkeit zu unterstützen, werden regelmäßig Fortbildungen angeboten.

„Die Ehrenamtlichen ergänzen mit ihrer Muttersprache und Kultursensibilität die Bildungs- und Integrationsarbeit der Hauptamtlichen. Ihre eigenen Erfahrungen machen sie kompetent für diesen Dienst, den wir dringend benötigen“, so Annette Breitsameter-Grössl vom Landratsamt Konstanz.

„FÜR eine Kultur der Anerkennung und GEGEN Rassismus“

Die Konstanzer Erklärung

Weitere Informationen

Stadt Konstanz

Flüchtlingsbeauftragter

Moustapha Diop

Untere Laube 24

78462 Konstanz

Telefon: 07531 / 900-540

Email: moustapha.diop@konstanz.de

Öffnungszeiten

Montag: 08:30 - 12:00
14:00 - 16:00
Dienstag:  08:30 - 12:00

14:00 - 16:00
Mittwoch:  08:30 - 12:00

14:00 - 17:00
Donnerstag:  08:30 - 12:00
14:00 - 16:00
Freitag: 08:30 - 12:00

Social media

Newsletter