Konstanz für Flüchtlinge

Hanan Aswad: Integration braucht ein Zuhause

Die Familie von Cucha Ammiry wusste, wie wichtig ein richtiges Zuhause ist, wenn man sich in einem fremden Land integrieren will. Deshalb haben sie erneut Flüchtlinge bei sich aufgenommen: Die alleinerziehende Hanan Aswad aus Syrien und ihre 5-jährige Tochter Nervana leben seit über einem Jahr in ihrer Einliegerwohnung.

In einem Blumenladen hat Hanan Arbeit als Aushilfe gefunden. Sie hat Bewerbungstrainings und Sprachkurse absolviert und nun Aussicht auf einen Job in einem Hotel. Falls das nicht klappt, gibt es noch einen Plan B:
ein Kurs vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge mit Sprachunterricht, beruflicher Qualifizierung und einem Praktikum.

Hanan Aswad

„FÜR eine Kultur der Anerkennung und GEGEN Rassismus“

Die Konstanzer Erklärung

Weitere Informationen

Stadt Konstanz

Flüchtlingsbeauftragter

Moustapha Diop

Untere Laube 24

78462 Konstanz

Telefon: 07531 / 900-540

Email: moustapha.diop@konstanz.de

Öffnungszeiten

Montag: 08:30 - 12:00
14:00 - 16:00
Dienstag:  08:30 - 12:00

14:00 - 16:00
Mittwoch:  08:30 - 12:00

14:00 - 17:00
Donnerstag:  08:30 - 12:00
14:00 - 16:00
Freitag: 08:30 - 12:00

Social media

Newsletter